Adventsblogchallenge

Adventskalender Tag 13 – ein Hilfsprojekt

Harambee – eine Hilfsorganisation für Familien in Kenia

Gabriele Vonwald und ihr Projekt in Kenia

Warum nicht mal jemanden beschenken, den Du gar nicht kennst? Der aber ganz dringend Hilfe in verschiedenen Formen bedarf? Dafür kann ich Dir dieses Projekt von Gabriele Vonwald aus Österreich empfehlen. Das besondere: Es wird in erster Linie ehrenamtlich gearbeitet und kommt so ohne formale Verwaltung aus, d.h. jeder noch so kleine Betrag kommt dort an, wo er gebraucht wird. Ich kenne Gabriele persönlich und kann nur sagen: Ihr Einsatz auch aus persönlichen Mitteln ist einmalig. Wenn es geht, ist sie zweimal im Jahr für eine längere Zeit dort, um nach dem Rechten zu sehen, Neues einzunorden und einfach, um Gesicht zu zeigen. Ein Projekt, das so einmalig in der Verwendung der Spenden ist, wie ich es sonst nicht kenne. Es kommt wirklich jeder Cent dort an, wo er hin soll.

Wasseranlage zum Händewaschen

Und das coole ist:

  1. es gibt dort auch einen Adventskalender. Jeden Tag wird eine Spende einem bestimmten Zweck zugeordnet.
  2. Du kannst Dir aber auch aussuchen, ob Du einmalig etwas spenden möchtest oder aber eine Patenschaft übernehmen möchtest. Wenn Du einmalig spendest, dann kannst Du dir im Spendenshop vom Pulli über Ball, Solarlampe, Gehalt für eine Köchin, Matratze, Wasseranschluss bis hin zur Gemeinschaftstoilette aussuchen, für was Deine Spende verwendet werden soll.

Also schau mal rein und überlege, ob Du diese Jahr zur Abwechslung mal die beschenkst, die es dringend benötigen und denen Du ein Lächeln auf´s Gesicht zaubern kannst.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.