#12von12,  Rückblicke

#12von12 im Juni 2022

Einer alten Bloggertradition folgend dokumentiere ich an jedem 12. eines Monats meinen Tag in 12 Bildern. Danke an Caro von “Draußen nur Kännchen“, dass Du diese Tradition aufrechterhältst.

Mein Tag war gezeichnet von meiner kürzlichen Knie-OP. Ich bin wieder zu Hause und versuche, ins Leben zurückzukehren. Zwar bin ich in der Mobilität eingeschränkt, aber trotzdem ist der Sonntag nicht ereignislos gewesen:

Noch ist mein Knie getackert und mit einem Duschpflaster versehen.
Auch heute starte ich mit einem Latte Macchiato mit Hafermilch, diesmal allerdings im Garten
Für meine beginnende Reha morgen benötige ich einen negativen Bürgertest. Der Göttergatte fährt mich direkt vor.
Die Felsenbirne vorm Haus ist reif!
Da mich der Blogbot von “The Content Society” daran erinnert hat, dass ich noch keinen Artikel veröffentlicht habe, arbeite ich ein wenig an meinem neuen Artikel. Ob er fertig wird?
Kleine Pause zwischendurch mit Bildungsfernsehen
Kleine Erfrischung zwischendurch mit Minze aus dem Garten
Und weiter geht´s am Artikel
Momentan gibt es außerdem sehr leckere Erdbeeren!
Ist momentan etwas mühselig mit dem Laufen.
Abendessen: Quetschkartoffeln mit frischem Rosmarin aus dem Garten
Abschluss des Tages.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.